Living A Dream

Ich berichte hier über die Verwirklichung meines Lebenstraumes, einmal von Alaska nach Feuerland mit dem Motorrad zu fahren. Zwei Jahre intensivster Planung und diverser Hürden benötigte ich für die Vorbereitung. Ich möchte kurz die Reiseroute vorstellen. Start ist in Anchorage, Alaska. Dann immer nach Süden, durch den Yukon & British Columbia bis Vancouver. Immer dem Highway One folgend durch die Vereinigten Staaten bis San Diego. Der Weg durch Mittelamerika führt mich dann über Mexico, Belize, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Costa Rica nach Panama. Von da werde ich mit einem alten Metallsegelboot, der „Stahlratte von Bremen“ nach Kolumbien übersetzen. Von Cartagena, der Hafenstadt, geht es dann weiter durch Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Chile nach Argentinien, wo ich nach etwa 40.000 Km an der südlichsten Stadt des Kontinents, in Ushuaia eintreffe. Ich werde in regelmäßigen Abständen neue Fotos und Beiträge einstellen.

 span